Gleich geschafft ...

Bauunternehmen August Gründker durchsuchen:

Um nach etwas zu suchen, klicken sie bitte in die Box und bestätigen mit der Enter-Taste.

Bewerbung/Initiativ-Bewerbung

Keine Montage – Maurer/Betonbauer (m/w/d) (Maurer/in)

Wir, die August Gründker Bauunternehmen und Bedachungen GmbH, haben uns seit 1934 von einem kleinen Handwerksbetrieb zu einem modernen, leistungsstarken und zukunftsorientierten Bauunternehmen mit rund 120 Mitarbeitern kontinuierlich vergrößert.
Die Zusammenarbeit von älteren, erfahrenen Mitarbeitern und jungen Berufsanfängern, die Bewahrung von Tradition und die Aufgeschlossenheit gegenüber dem Fortschritt sind wesentliche Bestandteile unserer Firmenphilosophie.
Wir erstellen Ihr Objekt vom Fundament bis zum Dach – vom Kleinstauftrag bis zum Großprojekt!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine(n) Einschaler/ Maurer(m/w/d) in Vollzeit.

Ihre Aufgaben:
• Mauerwerks- und Schalarbeiten
• Betonieren von Fundamenten, Wänden, Decken
• Dämm- und Isolierarbeiten
• Sanierung und Instandhaltung von Mauerwerk

Ihr Profil:
• Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Maurer/Betonbauer oder Berufserfahrung als Maurer/Betonbauer ohne abgeschlossene Ausbildung
• Führerscheinklasse B, gerne zusätzlich BE
• Sorgfältige sowie selbstständige Arbeitsweise
• Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit

Wir bieten:
• Ein kollegiales Betriebsklima und Förderung Ihrer beruflichen Entwicklung (Weiterbildung zum Polier sowie zum Meister)
• Eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit bei festen Arbeitszeiten mit täglicher Heimfahrt
• Sichere Urlaubsplanung
• Tarifliche und übertarifliche Sozialleistungen, wie z. B. betriebliche Altersvorsorge, zusätzliches Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, Sonderurlaub, Überstunden-, Sonn- und Feiertagszuschläge, Kindergartenbeiträge, E-Bike Leasing etc.
• Branchenübliches Arbeitsentgelt (Tarifvertrag des Baugewerbes); ggf. übertarifliche Bezahlung

Ausbildung zum Zimmerer/Zimmerin

Wer heute Zimmerer werden will, darf nicht von gestern sein. Die zeitgemäße Architektur verlangt teilweise raffinierte Holzkonstruktionen z.B. für Wohnhäuser, Kindergärten oder Schulen. Dafür ist der Zimmerer Spezialist. Seine Fähigkeiten sind gefragt – bei aktuellen Bauweisen und der Restaurierung wird viel Holz eingesetzt. Auch widmet er sich dem Dachgeschossausbau sowie der Verbesserung der Wärmedämmung im Fassaden-, Wand- und Dachbereich.

Aus welchem Holz solltest du geschnitzt sein, wenn du diesen Beruf ergreifen willst?
Zimmerer müssen bei komplizierten Bauplänen durchblicken und sich die Zeichnungen räumlich vorstellen können. Dann geht’s ans Handwerk. Mit Zimmermannswinkel, Lot, Wasserwaage und anderen Spezialwerkzeugen, Hobel-, Stemm- und Bohrmaschinen. Diese helfen nicht nur beim Errichten von Dachstühlen, sondern auch beim Treppenbau oder Anfertigen von Holzverschalungen für Betonteile.
Längst Einzug gehalten hat der Computer für die Arbeitsvorbereitung und zur Erstellung technischer Zeichnungen sowie CNC–gesteuerte Abbundmaschinen für die Fertigung der Bauteile. Aber gerade die Handarbeit ist nach wie vor gefordert – bis alles genau passt. Der Zimmerer ist eben ein moderner Beruf mit uralter Tradition.

Voraussetzungen
– Hauptschulabschluss, Realschulabschluss oder Abitur.
– Technisches Verständnis, körperliche Gesundheit, insbesondere Schwindelfreiheit, körperliche Gewandheit, schnelle Auffassungsgabe und handwerkliches Geschick.

Ausbildungsdauer
Bei uns erlernst du den Beruf Zimmerer in zwei Stufen:
1. Stufe: Ausbildung zum Ausbaufacharbeiter über 2 Jahre, dann Abschlussprüfung
2. Stufe: Im Anschluss an die bestandene Abschlussprüfung kann dann die Ausbildung zum Zimmerer über 1 weiteres Jahr folgen, die du dann mit der Gesellenprüfung beendest

Bei uns hast du auch die Möglichkeit zur erweiterten Ausbildungsmöglichkeit Zimmerer/in Baubetriebswirtschaft Dual

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Ausbildung zum Dachdecker/in – Fachrichtung Dach-, Wand- u. Abdicht.technik

Wir suchen für unseren Betrieb zum Sommer 2020 Auszubildende zum Dachdecker – Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik (m/w/d)

Turm oder Flach, Mönch- oder Nonnenziegel-Deckung – Dach ist nicht gleich Dach. Die schützende Funktion und damit verbundene Energieeinsparungen sind genauso wichtig wie eine attraktive Optik. Sie wird geprägt von einer der vielen möglichen Formen, z.B. Turm-, Sattel-, Walm- oder Flachdach. Deine Aufgaben als Dachdecker sind deshalb sehr vielfältig.

Hoch hinaus – vom Fundament bis zum Dach
Ob Dachziegel, Dachschiefer oder ein anderes Material – du musst in stilistischen Fragen genauso sicher sein wie in der Praxis des Klebens oder Schneidens und der Bauwerksabdichtungen. Du führst an der frischen Luft eine Vielzahl von Arbeiten am Haus aus – vom Fundament bis zum Dach. Deshalb musst du dich mit „vorgehängten Fassaden“ genauso auskennen wie mit „drückendem Wasser“.

Eigenverantwortlich und teamfähig
Der Beruf des Dachdeckers ist offensichtlich genau richtig für Leute, die hoch hinaus wollen sowie eigenverantwortlich und gern im Team arbeiten.

Das Dach eines Hauses zu decken ist ein uralter handwerklicher Beruf. Bei der Vielfalt von Dachformen und der Unterschiedlichkeit der Materialien kann man das Dachdecken fast als eine Kunst bezeichnen. Außerdem muss der Dachdecker über ein umfassendes Fachwissen verfügen, da jeder einzelne Werkstoff nach besonderen Regeln verarbeitet wird.

Voraussetzungen
– Hauptschulabschluss, Realschulabschluss oder Abitur.

Technisches Verständnis, körperliche Gesundheit, insbesondere Schwindelfreiheit, körperliche Gewandtheit, schnelle Auffassungsgabe und handwerkliches Geschick.

Die Ausbildung dauert 3 Jahre (36 Monate), die du dann mit der Gesellenprüfung beendest.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Keine Montage – Einschaler/Betonbauer (m/w/d) (Beton- und Stahlbetonbauer/in)

Wir, die August Gründker Bauunternehmen und Bedachungen GmbH, haben uns seit 1934 von einem kleinen Handwerksbetrieb zu einem modernen,
leistungsstarken und zukunftsorientierten Bauunternehmen mit rund 120 Mitarbeitern kontinuierlich vergrößert.
Die Zusammenarbeit von älteren, erfahrenen Mitarbeitern und jungen Berufsanfängern, die Bewahrung von Tradition
und die Aufgeschlossenheit gegenüber dem Fortschritt sind wesentliche Bestandteile unserer Firmenphilosophie.
Wir erstellen Ihr Objekt vom Fundament bis zum Dach – vom Kleinstauftrag bis zum Großprojekt!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine(n) Einschaler/ Betonbauer (m/w/d) in Vollzeit.

Ihre Aufgaben:
• Ein-/ Ausschalen von Betonfertigteilen mit genormter Fertigschalung
• Einmessen und Anlegen der Schalung sowie aller dazu gehörigen Arbeiten
• Stahlbetonbauarbeiten

 

Ihr Profil:
• Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Einschaler/Betonbauer oder Berufserfahrung als Einschaler/Betonbauer
ohne abgeschlossene Ausbildung
• Führerscheinklasse B, gerne zusätzlich BE
• Sorgfältige sowie selbstständige Arbeitsweise
• Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit

Wir bieten:
• Ein kollegiales Betriebsklima und Förderung Ihrer beruflichen Entwicklung (Weiterbildung zum Polier sowie zum Meister)
• Eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit bei festen Arbeitszeiten mit täglicher Heimfahrt
• Sichere Urlaubsplanung
• Tarifliche und übertarifliche Sozialleistungen, wie z. B. betriebliche Altersvorsorge, zusätzliches Urlaubsgeld,
Weihnachtsgeld, Sonderurlaub, Überstunden-, Sonn- und Feiertagszuschläge, Kindergartenbeiträge, E-Bike Leasing etc.
• Branchenübliches Arbeitsentgelt (Tarifvertrag des Baugewerbes); ggf. übertarifliche Bezahlung

Ausbildung Maurer/in

Wir suchen für unseren Betrieb zum 01.08.2020 Auszubildende für die Ausbildung zum Maurer (m/w/d)

Um gleich zu Beginn eine Mauer einzureißen: Als Maurer baust du nicht nur Mauern.

Du brauchst ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen und viel technisches Verständnis. Du wirst Mauerwerke aus künstlichen und natürlichen Steinen erstellen und lernen, wie Innen- und Außenwände verputzt werden.

Du lernst, Beton zu verarbeiten und vorgefertigte Bauelemente zu montieren. Auch mit allen modernen Baumaterialien wirst du dich vertraut machen und erfahren, wie man Gebäude vor Feuchtigkeit schützt und wie Wärmeverlust eingedämmt werden kann.
Unter den Bauberufen hat der Maurer eine Schlüsselstellung. Neue Baustoffe, Bauverfahren und Erkenntnisse wandelten den Beruf des Maurers.

Mit deinem handwerklichen Geschick bist du als Maurer von der Grundsteinlegung bis zur Fertigstellung eines Neubaus unverzichtbar und stets mit dabei.

Voraussetzungen
– Hauptschulabschluss, Realschulabschluss oder Abitur.
– Technisches Verständnis, körperliche Gesundheit und neben der Teamarbeit wird bei diesem Beruf auch ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung verlangt.

Ausbildungsdauer
Bei uns erlernst du den Beruf Maurer in zwei Stufen:
1. Stufe: Ausbildung zum Hochbaufacharbeiter über 2 Jahre, dann Abschlussprüfung
2. Stufe: Im Anschluss an die bestandene Abschlussprüfung kann dann die Ausbildung zum Maurer über 1 weiteres Jahr folgen, die du dann mit der Gesellenprüfung beendest.

Bei uns hast du auch die Möglichkeit zur Maurerausbildung im Rahmen des Studienganges „Baubetriebswirtschaft Dual“.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!



Frau Schlüter freut sich über Ihre Bewerbung/Initiativ-Bewerbung.

https://bauunternehmen-gruendker.de/dev/wp-content/uploads/2018/03/1.-K.-Schlüter_400x500_acf_cropped.jpg

Bewerbungsformular

Hier haben Sie die Möglichkeit Dateien (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Foto) hochzuladen. Bitte senden Sie uns nicht mehr als 5 Dateien (insgesamt max. 20 MB). Mögliche Formate: pdf, jpg.


Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert!