Bauunternehmen August Gründker durchsuchen:

Um nach etwas zu suchen, klicken sie bitte in die Box und bestätigen mit der Enter-Taste.
tradition
tradition

Historie

einzel

31.07.1934
Die Eintragung des Handwerksbetrieb  wurde durch den Firmengründer „Maurermeister August Gründker“  am 31.07.1934 in die Handwerksrolle vorgenommen. Ursprünglich war die Firma ein reiner Maurer- und Betonbauerbetrieb.

1962
Das Jahr 1962 hätte beinahe das Ende unseres Unternehmens bedeutet, verstarben doch kurz nacheinander der einstige Gründer und durch einen tragischen Verkehrsunfall sein Sohn Heinrich, der zwischenzeitlich den Betrieb übernommen hatte. Dank Johanna Gründker, der Ehefrau Heinrichs, und durch Treue und Einsatz der Mitarbeiter gelang es, das Baugeschäft fortzuführen.

johanna_gruendker

Seit 1966
Nach der Ausbildung im Maurerhandwerk ist August Gründker 1966 als Geschäftsführer tätig geworden.

1972
Im Jahr 1972 trat Bruder Karl in den Betrieb ein und absolvierte 1987 die Prüfung zum Betriebswirt des Handwerks (HWK).

1978
In diesem Jahr erweiterten wir unser Angebot um das Zimmerer- sowie das Dachdecker-/Klempnerhandwerk. Für diese Berufe wurden wir zusätzlich als Ausbildungsbetrieb in die Handwerksrolle eingetragen. Zu dieser Zeit wurde das Unternehmen schon von den Brüdern August und Karl Gründker in dritter Generation bis heute geführt.

2003
2003 gründeten wir die weitere Firma „AKG Bau- und Entwicklungs GmbH & Co. KG“ gegründet (AKG = August/Karl Gründker).
Die „AKG Bau- und Entwicklungs GmbH & Co. KG“ befasst sich mit dem Kauf, der Entwicklung, Erschließung, Erstellung sowie der Vermarktung von unterschiedlichsten Bauprojekten.

Heute
Heute bieten wir schlüsselfertige Neubauten, erweiterterte Rohbauten, Umbauten oder die Sanierung anspruchsvoller und energieeffizienter Wohn- und Geschäftshäuser für private, öffentliche und industrielle Auftraggeber. Ein Betrieb mit einem vielfältigen Leistungsangebot „Rund um das Bauen“.